Anonim

Anmerkung des Herausgebers :
Betsy Nicoletti, MS, eine national anerkannte Codierungsexpertin, beantwortet Ihre Codierungsfragen per E-Mail und gibt Anleitungen zum richtigen Codieren, um die Erstattung zu maximieren. Haben Sie eine Frage zur Codierung? Senden Sie es hier.

In dieser Spalte beschreibt Nicoletti, wie Besuche ohne Anwesenheit des Patienten ordnungsgemäß abgerechnet werden können und wie das Medikamentenmanagement telefonisch bezahlt werden kann.

Codierung eines Patientenbesuchs… ohne Anwesenheit des Patienten

Frage : Ich bin ein pädiatrischer Neurologe und der medizinische Direktor eines Entwicklungszentrums.

Die Kinderärzte in unserem Zentrum möchten sich aus vielen Gründen mit den Eltern eines Kindes treffen, ohne dass das Kind manchmal anwesend ist. Wir haben inkonsistente und widersprüchliche Informationen von unseren Abrechnungs- und Compliance-Mitarbeitern erhalten.

Einige sagen, wir könnten für Besuche ohne den anwesenden Patienten Evaluierungs- und Management-Besuchscodes (E / M) (99201-99215) verwenden, andere sagen, wir könnten dies nicht tun. Wie werden wir für diesen Service bezahlt?

Image

Antwort : Es gibt tatsächlich Zeiten, in denen Sie bezahlt werden können, ohne dass der Patient beim Besuch anwesend ist. Das CPT-Buch (Current Procedural Terminology) enthält eine klar festgelegte Richtlinie, aber nicht alle Zahler befolgen die CPT-Regeln. Die Codes 99201-99215, neue und etablierte Codes für Patientenpraxen / ambulante Patienten, können alle auf der Grundlage der Anamnese, der Untersuchung und der medizinischen Entscheidungsfindung oder auf der Grundlage der Zeit abgerechnet werden, wenn die Beratung den Besuch dominiert. In jedem Code ist die typische Zeit mit den folgenden Worten aufgeführt: "In der Regel werden XX Minuten von Angesicht zu Angesicht mit dem Patienten und / oder der Familie verbracht."

Nach den CPT-Regeln ist die mit Familienmitgliedern verbrachte Zeit akzeptabel, um E / M-Dienste basierend auf der Beratungszeit in Rechnung zu stellen, wenn die Zeit teilweise oder vollständig mit einem Familienmitglied verbracht wird.

Medicare, das in der Pädiatrie kein Hauptzahler ist, sagt ausdrücklich, dass der Begünstigte anwesend sein muss, um diese Bürobesuchscodes in Rechnung zu stellen.

Medicaid und private Zahler können die CPT-Regeln befolgen oder nicht. Ihre Codierungs- oder Compliance-Abteilung weiß möglicherweise, ob es eine bestimmte Richtlinie gibt. Wenn es eine bestimmte Richtlinie gibt (keine allgemeine, z. B. "Wir befolgen die meisten CMS-Regeln"), müssen Sie diese befolgen. Befolgen Sie die CPT-Regeln, wenn Ihr Zahler keine bestimmte Richtlinie wie die oben beschriebene Medicare-Richtlinie hat. Dokumentieren Sie die Gesamtzeit, die Tatsache, dass mehr als 50% für die Beratung aufgewendet wurden, und die Art der Beratung.

Die CPT-Regel gilt für alle Patienten jeden Alters, wenn der Zahler die CPT-Regeln befolgt. Medicare sagt ausdrücklich, dass dies nicht der Fall ist und dass der Begünstigte anwesend sein muss.

Richtige Rechnung für das Management von Medikamenten über das Telefon

Frage : Kann ich den Code 93793 zur Überwachung von Patienten verwenden, die Warfarin einnehmen, wenn die Verwaltung telefonisch und nicht während eines persönlichen Besuchs erfolgt? Dem Patienten wird in einem externen Labor Blut abgenommen, und nach Überprüfung der Ergebnisse entscheidet unsere kardiologische Praxis, ob die gleiche Medikamentendosis beibehalten oder eine Änderung vorgenommen werden soll. Mein Pflegepersonal ruft den Patienten mit den Ergebnissen an.

Antwort : Die CPT-Definition für 93793 lautet: "Antikoagulans-Management für einen Patienten, der Warfarin einnimmt, muss die Überprüfung und Interpretation eines neuen Testergebnisses für das internationale normalisierte Verhältnis (INR) zu Hause, im Büro oder im Labor, Anweisungen für den Patienten, Dosisanpassung (nach Bedarf) umfassen. und Planung zusätzlicher Tests, wenn diese durchgeführt werden. "

Der von 93793 beschriebene Dienst ist kein persönlicher Dienst. Laut CPT darf dies nicht am selben Tag wie ein E / M-Dienst erfolgen. Wenn das Management am selben Tag wie ein Bürobesuch stattfindet, berechnen Sie nur den Bürobesuch, nicht das Antikoagulans-Management.

CPT-Änderungen 2018: Eine Insider-Ansicht, eine Veröffentlichung der American Medical Association, besagt, dass 93793 verwendet wird, um die zur Behandlung des Patienten erforderlichen Verwaltungsdienste zu melden, die von einem E / M-Dienst getrennt sind. Die Definition besagt "Dosisanpassung (nach Bedarf) und Planung zusätzlicher Tests, wenn diese durchgeführt werden". Da in der Definition "nach Bedarf" angegeben ist, können Sie den Service weiterhin melden, wenn der Management-Rat lautet, die gleiche Warfarin-Dosis beizubehalten. Und "wenn durchgeführt" sagt Ihnen, dass die Planung eines zusätzlichen Tests kein erforderlicher Bestandteil des Codes ist, sondern in der Zahlung enthalten ist, wenn er abgeschlossen ist.

Die arbeitsrelative Werteinheit für den Code beträgt 0, 18, und der nationale Zahlungsbetrag beträgt ca. 12, 25 USD. Wie immer bei CPT kann eine Praxis Zeit und Mühe nicht doppelt zählen. Wenn der Zeitpunkt für die Behandlung des Warfarins in der für das Management der chronischen Pflege oder das Management der Übergangspflege angegebenen Zeit enthalten ist, wird das Antikoagulationsmanagement nicht separat in Rechnung gestellt.

Haben Sie eine Codierungsfrage? Senden Sie es ein und es wird möglicherweise in einer zukünftigen Spalte beantwortet. (Bitte beachten Sie Ihre Spezialität im Text der Frage.)